Noon J-Peel

Was ist Noon J-Peel?

Noon J-Peel ist ein Gesichtspeeling, welches unter anderem 8% Salicylsäure, 14% Milchsäure und 12% Zitronensäure enthält. Zusätzlich enthält es die patentierte Komponente *DermShieldTM, die die Rezeptoren blockiert und somit keine Reizung und Hyperämie unmittelbar nach der Anwendung verursacht.

Für wen ist Noon J-Peel geeignet?

Das Peeling hilft bei:

  • Minderung von feinen Fältchen
  • akuter und mittelschwerer Akne
  • Rosazea
  • Couperose
  • Photo-Aging
  • Hyperkeratose

Man verwendet Noon J-Peel als Einzelbehandlung oder als einen Kur. Um die Wirkung zu verstärken, kombiniert man Noon J-Peel mit dem J-Peel Peeling.

Was bewirkt das Peeling?

Noon J-Peel stimuliert die dermale Kollagen und fördert die Synthese von Elastin und Glykosaminoglykanen (GAG). Außerdem erhöht es die Festigkeit und den Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Haut. Schon nach einer einzigen Behandlung sieht die Haut spürbar frischer und gesünder aus.

Hier sieht man ein Model, bei welcher eine Gesichtsmassage mit den Händen durchgeführt wird.